Armin Briatta Fotografie und Webdesign Darmstadt

Cholud Kassem: Atelierbesuche in einer ungewöhnlichen Zeit – Filmvorführung in Frankfurt am 28. März 2024

Foto: Cholud Kassem beim Filmen

Cholud Kassem beim Filmen, Foto: Joscha Steffens

Im Herbst 2021 besuchte meine langjährige Freundin und Heidelberger Künstlerin Cholud Kassem sechs Kolleginnen und Kollegen im Großraum Mannheim-Heidelberg.

Weiterlesen →

Burkardt + Hotz – Büro für Gestaltung

Foto: Christoph Burkardt und Albrecht Hotz

Christoph Burkardt und Albrecht Hotz im Büro, Foto: Kai Wiehagen

Sie lieben intelligentes und handwerklich gutes Design. Und das spiegelt sich auf der Website von Christoph Burkardt und Albrecht Hotz aus Offenbach.

Neun Jahre nach dem letzten großen Relaunch stand der nächste an: Aus spannenden Ideen reifte mit der Zeit ein detailgenauer Entwurf, den ich umsetzen durfte.

Details →

Covadonga Verlag – die neue Website

Buchcover: Geschichte des Radsports

Cover des Buchs »Der Schweiß der Götter« von Benjo Maso, erschienen 2011 im Covadonga Verlag

»Bei der Suche nach einem Buch für Radfahrer landet man schnell beim Covadonga Verlag von Rainer Sprehe. An großen Namen ist […] kein Mangel. Aber man findet bei Covadonga auch ganz andere Radbücher, die es nirgendwo sonst gibt.«
Hans-Heinrich Pardey, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Wie viele Bücher gibt es zum Thema Radsport? Ich weiß es nicht. Aber die wichtigsten und schönsten im deutschsprachigen Raum verlegt Rainer Sprehe, da bin ich sicher.

Details →

Heidelberg: Tage des offenen Ateliers 2023 – Cholud Kassem ist dabei

Foto: Blick ins Atelier

Ein bisschen Werbung für eine gute Freundin und Künstlerin muss sein, deshalb ein Tipp fürs Wochenende:

An den beiden ersten Herbsttagen (23. und 24. September) finden in Heidelberg die Tage der offenen Ateliers statt. Mit dabei: Cholud Kassem. Ihr Atelier in Kirchheim ist am Sonntag für alle geöffnet, die einmal »hinter die Kulissen« schauen möchten.

Weiterlesen →

Ute Krafft und Gentleman in Westart (WDR-Fernsehen)

Foto: Portrait Ute Krafft

Ute Kraffts aktuelles Projekt heißt »Von Händen und Musik«. Vor zwei Jahren durfte ich auf der Website der dbb akademie GmbH über sie schreiben – in der Rubrik Kunst bildet.

Nun hat der WDR in seiner Kultursendung Westart einen 4-minütigen Film über sie gezeigt. Anlass: Ein Open-Air-Konzert in Mühlheim, an dem sie die Hände des Reggae-Musikers Gentleman abformte.

Weiterlesen →

33 Jahre Buttmi-Schuhe

Banner 33 Jahre Buttmi-Schuhe

Einen Laden in der Darmstädter Innenstadt 33 Jahre zu führen – auch eine Kunst und nicht immer einfach.

Weiterlesen →

Köln im April

Foto: Ute Krafft und Mary O'Connor

Ute Krafft und Mary O’Connor an Marys Stand

Manchmal muss man für zwei Tage hinaus. Einfach so. Tapetenwechsel. Um den Gedanken neue Wege zu öffnen oder das Schöne mit dem Angenehmen zu verbinden.

Weiterlesen →

Cholud Kassem: Atelierbesuche in einer ungewöhnlichen Zeit – Filmvorführung im Heidelberger Kunstverein

Foto: Cholud Kassem beim Filmen

Cholud Kassem beim Filmen, Foto: Joscha Steffens

Im Herbst 2021 besuchte meine langjährige Freundin und Heidelberger Künstlerin Cholud Kassem sechs Kolleginnen und Kollegen im Großraum Mannheim-Heidelberg.

Weiterlesen →

Fame

Probenfoto Fame

Fame, Probenfoto vom vergangenen Wochenende

Gestern war Premiere in der Waldorfschule in Darmstadt-Eberstadt.  Schülerinnen und Schüler der Oberstufe begeisterten die Besucher. Die wochenlangen Proben haben sich gelohnt.

Wer gestern nicht dabei sein konnte, hat noch heute, morgen oder am Sonntag Gelegenheit, das Musical zu sehen:

Wann?

  • Freitag, den 10. Februar 20 Uhr
  • Samstag, den 11. Februar 20 Uhr
  • Sonntag, den 12. Februar 17 Uhr

Wo?

Freie Waldorfschule Darmstadt
Arndtstraße 6
64297 Darmstadt

Kosten?

Der Eintritt ist frei, Spenden sind jederzeit gern gesehen

Jutta Wiemer – Körperarbeit Frankfurt

Foto: Hängematte am Feldrand

Hängematte, Foto: privat

Was hat die rote Hängematte mit Körperarbeit zu tun? Vielleicht, dass Entspannung und Arbeit kein Gegensatz sein müssen.

Irgendwann hatte der alte Baukasten von 1und1 ausgedient. Ach so, heißt ja Ionos heute. Egal, Jutta Wiemer hatte das Ding jedenfalls satt und wünschte sich, dass ihre Website etwas frischer aussehen möge. Also gut:

Details →