Menu

Armin Briatta Fotografie und Webdesign Darmstadt

Sabine und Matthias

Foto des Brautpaares

Es ist schon wieder ein paar Wochen her, dass ich die Gelegenheit hatte, Sabines und Matthias’ Trauung zu fotografieren.

Eine Ehre, war Sabine doch eine meiner liebsten Kolleginnen vor zehn Jahren. Nun hat sie geheiratet, hat einen Mann und einen kleinen Sohn, und ich wünsche ihr alles Gute – auf dass sie so fröhlich bleibe, wie ich sie kenne.

Eine Hochzeit zu fotografieren fällt mir nicht leicht: Ich habe diese Art, sich zu binden, selbst nie praktiziert. Manchmal bin ich neidisch, mal ist mir das Ritual selbst fremd, mal werde ich melancholisch – manchmal denke ich darüber nach, wie meine eigene Hochzeit aussehen sollte.

Ich bin Beobachter, der keinen wichtigen Moment verpassen darf, aber nie wirklich Teil des Geschehens ist. Und trotzdem macht es Spaß. Braut und Bräutigam, Tante und Vater, Oma, fast alle freuen sich, wenn es gelingt, die Erinnerung an diesen Tag mit Hilfe der Fotos länger wach zu halten. Dafür bin ich da. Das ist mein Job.

Comments

Chrstoph Hess sagt:

Lieber Armin,

das hast Du schön gesagt und ich kann Deine Gedanken gut nachvollziehen! Weiterhin frohes Schaffen und viel Erfolg dabei!

Viele Grüße, Christoph

Schreiben Sie einen Kommentar